in Allgemein

Warum Markdown? · Zollkiesel statt Meilensteine

Bookmarked Warum Markdown? by Armin (arminhanisch.de)

Dies ist Teil 2 der Serie über digitale Teilhabe, Blogging und «own your words» Das ist der Post, den ich schon lange schreiben wollte, damit ich bei Fragen endlich einfach auf eine URL verweisen kann. Wenn Sie jemals einen Blogpost oder ein Dokument für die Online-Nutzung geschrieben haben und Markdown noch nicht kennen, sollten Sie weiterlesen John Gruber’s Idee 2004 hatte der Autor, UI-Designer und Blogger John Gruber genug davon, die Artikel für sein Blog (damals noch «weblog») «Daring Fireball» immer wieder mühevoll von Hand als HTML zu schreiben.