Der Westafrikanische Franc – Frankreich und der unsichtbare Kolonialismus

Bookmarked Der Westafrikanische Franc – Frankreich und der unsichtbare Kolonialismus (Deutschlandfunk)

Kolonialismus – ein Fehler der Vergangenheit? In West- und Zentralafrika setzt Frankreich die Ausbeutung seiner ehemaligen Kolonien fort – unter anderem über eine Währung, die alte Machtverhältnisse zementiert und die wirtschaftliche Entwicklung blockiert. Die Folgen: Armut, Konflikte und Migration.

Auch 2029 wird es keine Künstliche Intelligenz geben, die diesen Namen verdient | WIRED Germany

Bookmarked Auch 2029 wird es keine Künstliche Intelligenz geben, die diesen Namen verdient (WIRED)

Prognosen über die technische Zukunft im Allgemeinen sind immer ein riskantes Unterfangen. Prognosen über die Entwicklung der sogenannten Künstlichen Intelligenz (KI) im Besonderen spielen dabei sogar in einer ganz eigenen Liga. Denn ihre Geschichte ist eine Geschichte von grotesk überzogenen Erwartungen. Ein WIRED2029-Gastbeitrag von Florian Gallwitz, Professor für Medieninformatik an der Technischen Hochschule Nürnberg.

Aufstand der Peripherie – Republik

Bookmarked Aufstand der Peripherie (republik.ch)

Frankreich befindet sich im Ausnahmezustand. Kann Präsident Macron die Situation beruhigen? Und was bedeuten die Ausschreitungen für das Land – und für Europa?

"Gelbwesten seien das Äquivalent von Trump-Wählern, meinte Bannon in einer Ansprache vor Marine Le Pen und einem Parkett ihrer Parteikader. Er wird bei den Europawahlen alles daransetzen, den Beweis dieser Behauptung anzutreten. Nichts könnte dümmer sein, als ihm vorab recht zu geben."

Friction-Free Racism — Real Life

"Facebook’s use of “ethnic affinity” as a proxy for race is a prime example. The platform’s interface does not offer users a way to self-identify according to race, but advertisers can nonetheless target people based on Facebook’s ascription of an “affinity” along racial lines."